Tags archives: Paarshooting

Engagement im Düsseldorfer MedienhafenDüsseldorf

Engagement im Düsseldorfer Medienhafen
Wer meinen Blog regelmäßig verfolgt, weiß, dass ich für meine Paare aber auch für andere Paare, deren Hochzeiten ich nicht begleite, Engagementaufnahmen anbiete. Meistens planen wir dafür einen Termin einige Monate vor der Hochzeit ein und das Paar verwendet diese Aufnahmen oft für Ihre Einladungen, save-the-date- Karten oder für die Dekoration des Saals. Doch dieses [...]

Kostbarkeiten

Kostbarkeiten
Gerade in einer Zeit, wo man das Gefühl hat, dass man von Bildern überflutet wird - noch nie haben Menschen so viel fotografiert wie heute - werden Einzelbilder für mich besonders wertvoll. Dabei geht es nicht um besondere technische Effekte oder perfekte Menschen. Es sind Bilder, die einen berühren: emotional. Diese Bilder wirken immer sofort, die Bildbearbeitung gib[...]

Isabelle und Remo in Köln

Isabelle und Remo in Köln
Was haben Köln, Zürich und eine Hochzeitsfotografin gemeinsam?  Ein authentisches, sympathisches und gut gelauntes Paar! Isabelle und Remo haben mich in Köln besucht. Wir alle hatten im Ende April auf erste warme Frühlingssonnenstrahlen gehofft - in anderen Jahren durchaus nichts Ungewöhnliches, doch 2013 war diesbezüglich ein echter Spätstarter. Die Flüge der beiden [...]

Frühling in Sicht?

Frühling in Sicht?
An einen so langen Winter kann ich mich nicht erinnern. Ich freue mich so unglaublich auf den Frühling, auf die Sonne, auf blauen Himmel und den Frühlingsduft, der dann hier überall in der Luft liegt. Zeit, solche Aufnahmen wie diese zu machen - nur wenige Meter von dem Ort entfernt, an dem ich das gerade schreibe.

Antje und Freds Hochzeit in Rostock – was hat Warnemünde mit Key West zu tun?Rostock

Antje und Freds Hochzeit in Rostock - was hat Warnemünde mit Key West zu tun?
"Wir sind auf Sie aufmerksam geworden, weil Sie die Hochzeitsfotos meiner Freundin Christina und Jörg 2009 in Paris gemacht haben", so fing die Mail an, die Antje und und Fred mir schickten. Das "Wo" war auch schnell beantwortet: "Als "Kinder der Ostsee würden wir uns Fotos am Strand, in Warnemünde und ggf. im Rostocker Hafen wünschen." Eine Hochzeit an der Ostsee! Es[...]

Verliebt in Berlin

Verliebt in Berlin
In letzter Zeit wurde ich immer wieder einmal gefragt, ob es irgendein "Wunschprojekt" für mich gibt. Natürlich gibt es da einige, doch dieses Jahr im Juli wurde diese Liste um einen Herzenswunsch verkürzt. Eine Hochzeit in meiner ehemaligen Heimatstadt Berlin - inklusive ausgiebigem Portraitshooting. Diese Stadt hat mich nie losgelassen, selbst nach vielen Jahren hab[...]

Christina und Lothar – Kasteel Vaalsbroek

Christina und Lothar - Kasteel Vaalsbroek
Ein ganz besonderes Geschenk hatte sich Thomas für seine Schwester Christina und ihren Mann Lothar vorgestellt: noch einmal Portraits im Hochzeitsoutfit. Während Thomas und Sara ihre eigene Hochzeit planten, setzten sie diese Idee auch prompt um. Zum ersten Mal in meiner Tätigkeit als Hochzeitsfotografin hatte ich so an einem Tag zwei Brautpaare - ich war also im Hoch[...]

Claudia und Marcus – Portraits in Düsseldorf

Claudia und Marcus - Portraits in Düsseldorf
Hin und wieder bekomme ich Mails von Fotografenkollegen, die gerne auch einmal vor der Kamera stehen möchten. Diesen Wunsch kann ich gut nachvollziehen, denn von uns Fotografen gibt es meist nur ganz wenig Aufnahmen. Marcus wollte Claudia gerne ein besonderes Hochzeitsgeschenk machen - und schöne Erinnerungen an gemeinsame Zeiten gehören zu den besten Geschenken.W[...]

Katrin und Oliver – Engagement im Innenhafen Duisburg

Katrin und Oliver - Engagement im Innenhafen Duisburg
Während ich in dieser Zeit meine Paare auf Ihren Hochzeiten fotografisch begleite, lerne ich auch gleichzeitig einige meiner Hochzeitspaare für 2012 kennen. Kati und Olli - so nennen sich die beiden eigentlich - hatten bereits ganz besondere Wünsche für Ihr Engagementshooting. Katis Pferd Quietschie sollte auf jeden Fall nicht fehlen.  Mit ein paar Mohrrüben gab es da[...]

The real thing – just a few

The real thing - just a few
Sonntag - der Tag, an dem ich lange schlafe, Bilder betrachte, auswähle, bearbeite. Aber immer wieder gehe ich zurück zu den Aufnahmen eines Paares, die mich durch ihre völlig natürliche Art immer wieder beeindruckt haben. Irgendwann in den nächsten Wochen - mit mehr Ruhe, als es jetzt möglich ist - kann ich hier zeigen, was für eine wunderbare Kombination die Abendst[...]

Portraits in Mainz – work in progress

Portraits in Mainz - work in progress
Jede Woche bringt ein neues Detail, einen neuen Blickwinkel. Und manchmal kann ich kaum widerstehen und möchte schon während der Bearbeitung die ersten Ergebnisse zeigen - auch wenn noch gar nicht alles erschlossen wurde, was an diesem Tag aufgenommen wurde. Daher - vor der nächsten Hochzeit in diesem Blog - als Vorschau ein Bild aus einer Portraitsession mit einem be[...]

Sara und Thomas – Engagement in Moers

Sara und Thomas - Engagement in Moers
Sara und Thomas habe ich erst etwa eine knappe Stunde vor diesen Aufnahmen das erste Mal persönlich kennengelernt - auch wenn Sie mich bereits letztes Jahr für Ihre Hochzeit 2011 gebucht haben. Als Sara mir erzählte, dass sie doch ein wenig aufgeregt sei, wegen des Shootings und erklärte, dass sie beide ja keine professionellen Modells seien, musste ich lächeln. Keine[...]

Christine und Hendrik – Engagement in Düsseldorf

Christine und Hendrik - Engagement in Düsseldorf
Mein Terminkalender macht es deutlich: die Hochzeitssaison 2010 steht in den Startlöchern und ihre Paare fiebern ihrem Hochzeitstermin entgegen. Ein Engagement-Shooting ist genau die richtige Einstimmung dafür.Christine und Hendrik durfte ich auf diese Weise auch gleich etwas näher kennenlernen. Selbst der plötzlich einsetzende Starkregen mit Windböen konnte dem k[...]

Melissa und Christian – Engagement in Hamburg

Melissa und Christian - Engagement in Hamburg
Gerne verwirkliche ich bei einem Paarshooting Locationwünsche meiner Brautpaare. Dieses Mal jedoch war es umgekehrt - Melissa und Christian haben mir meinen Locationwunsch erfüllt.Da man im Januar ja nie so genau wissen kann, welchen Streich einem das Wetter spielt, hatte ich mir im Vorfeld natürlich auch Gedanken gemacht, wo wir eventuell Innenaufnahmen machen kö[...]